Freies WLAN in Eppelsheim

Nachdem einige Teilnehmer der Arbeitsgruppe "Römerumgestaltung" den Wunsch geäußert haben, auch in Eppelsheim freies WLAN zur haben, hat die Gemeinde mit Hilfe von Werner Kühn den ersten Freifunk Router am Rathausplatz installiert. 
Freifunk ist ein Projekt, das versucht, ein ortsweites Datennetz auf Basis von WLAN-Routern aufzubauen. Dieses Netz soll eine freie Kommunikation innerhalb des ganzen Ortes ermöglichen. Um dies zu Erreichen, werden Freifunkknoten (das sind die Router mit den Antennen), von Freiwilligen an vielen Stellen im Ort betrieben. Jedes WLAN-fähige Gerät, also beispielsweise Handy oder Notebook, kann sich in der Nähe eines solchen Knotens mit dem Netz verbinden und darüber ins Internet gehen.
Um in Eppelsheim ein flächendeckendes WLAN Netz einzurichten, wäre es nötig, Sponsoren zu finden, die bereit sind, einen Freifunk Router an ihrem Haus zu installieren und an ihrem Internet Router anzuschließen, als auch Solche, die sich finanziell beteiligen möchten, um die notwendigen Geräte anzuschaffen. 
Als nächstes ist geplant, den Römer mit freiem WLAN auszustatten.
Bei Fragen bezüglich Freifunk kontaktieren Sie bitte Werner Kühn direkt, oder per Email unter freifunk(at)eppelsheim.de