Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Sternsinger unterwegs

14. Jan 2020
Von: Ute Klenk-Kaufmann

Am Neujahrsempfang am Rathausplatz stellte Pfarrerin Andrea Beiner die Jahreslosung 2020 der evangelischen Kirche aus dem Markus Evangelium. Sie erzählte sehr anschaulich die Geschichte von dem Vater eines schwerkranken Jungen, der an Gott zweifelt und vor Jesus steht und ruft `´ICH GLAUBE ,HILF MEINEM UNGLAUBEN! VOR`. Die Losung für 2020 soll ausdrücken, dass es Vertrauen und Hoffnung im Glauben für alle gibt. Der kleine Junge wurde geheilt. 

Wie bereits am Neujahrstag angekündigt angekündigt, zogen nun am letzten Sonntag 15 Sternsinger, Eppelsheimer Kinder aller Konfessionen, von Haus zu Haus und sammelten stolze 2.300 € Spenden ein.

In diesem Jahr geht die Aktion der katholischen Kirche zugunsten der Kinder im Libanon und für den Frieden auf der Welt. 

Für Eppelsheim organisierte Ronald Schneiders die Sternsinger und wurde unterstützt von zahlreichen.Eltern.

Das ganze Team bedankt sich bei allen großzügigen Spendern und beim Sporthallenwirt für die Stärkung mit Pommes und Spezi.

An dieser Stelle bedanke ich mich nochmal bei allen Unterstützern des Neujahrsempfangs und der Sternsinger- Aktion.