Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Naturhistorisches Museum in Mainz wird wiedereröffnet

27. Sep 2019
Von: Michael Jacobs

MAINZ - Als wolle er den Neustart des Naturhistorischen Museums von der Urzeit in die Nachwelt hinaustrompeten, schwingt der monumentale Hauerelefant seinen Rüssel fast bis an die Lichthof-Decke. Der auch als „riesiges Schreckenstier“(Deinotherium giganteum) titulierte Koloss misst 4, 50 Meter an Schulterhöhe und streifte vor zehn Millionen Jahren durch die Täler des Ur-Rheins. Zu seinen baumstammdicken Füßen lagert ein junger Bärenhund. Im Astwerk jongliert ein prähistorischer Affe.

Weiterlesen: