Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Ein Tag im Urrhein

27. Aug 2019
Von: Ute Klenk-Kaufmann

Am Sonntag, den 25.08.2019 fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Unsere Heimat - ein Sommer im Urrhein" in Eppelsheim der Tag im Urrhein statt. Mit einem Transfer mit Traktor und Anhänger ging es zur Grabungsstelle des Naturhistorischen Museums Mainz und der Landessammlung Rheinland- Pfalz. Grabungsleiter Bastian Lieschewsky erläuterte die momentan in den Sommermonaten stattfindenden Ausgrabungen. Trotz großer Hitze nutzten ca. 80 Interessierte die Gelegenheit, sich den Urrheinverlauf vor ca. 10 Millionen Jahren  vor Ort zu anzuschauen. Im Dinotheriummuseum im Rathaus schaffte Museumsführerin Nicole Zimmer den Lückenschluss zu den spektakulären paläontologischen Funden  der letzten zwei Jahrhunderten. Im und am Scheunencafe genossen die zahlreichen Besucher die leckeren Kuchen der Vereinsmitglieder des Dinotheriummuseumsvereins. Ulrich Kaufmann, Vorsitzender des Museumsvereins, zeigte sich sehr zufrieden in Anbetracht des guten Besuchs und des beachtlichen Interessen. Auch dankt er seinen zahlreichen Helfer bei Unterstützung zur Durchführung des Tags im Urrhein.