Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Konstituierende Sitzung des Gemeinderats

27. Aug 2019
Von: Ute Klenk-Kaufmann

Am 20.08.2019 bei der Konstituierung des neuen Eppelsheimer Rats im Eppelsheimer Bürgersaal wurden folgende ausscheidende Ratsmitglieder für ihre Verdienste am Gemeinwohl geehrt:
Manfred Gülcher für 35 Jahre im Gemeinderat,
Rainer Carl für insgesamt 20 Jahre Ratsarbeit davon 10 Jahre als Erster Beigeordneter,
Heiner Heinickel für 16 Jahre, Klaus Hasselbach für 11 Jahre und Wolfgang Hahn für 5 Jahre im Gemeinderat.
Vom Gemeinde und Städtebund wurden für mindestens 20 Jahre Ratsarbeit von Bürgermeister Steffen Unger noch zwei weitere Ehrungen ausgesprochen; zum ersten an das ausscheidende Ratsmitglied Rainer Carl und zum anderen an das wiedergewählte Ratsmitglied Walter Schneider.
Nachdem alle neuen Ratsmitglieder verpflichtet wurden, wird die wiedergewählte Ortsbürgermeisterin Ute Klenk- Kaufmann für die Wahlperiode 2019-2024 ernannt. Nach dem Beschluss der Hauptsatzung fand die Wahl der Beigeordneten statt. Zur Ersten Beigeordneten wurde Nicole Zimmer gewählt. Sie erhält den Geschäftsbereich Kita, Kultur und Tourismus. Dann wurden Jens Ferber mit dem Geschäftsbereich Effenkranz, Friedhof und Naherholungsgebiet am Huckenhof und Hans-Jürgen Nolte mit dem Geschäftsbereich Sportstätten, Scheunencafe und Bauwesen zu weiteren Beigeordneten gewählt. Der Gemeinderat nimmt seine Arbeit auf und verabschiedet die Geschäftsordnung. Weitere Entscheidungen fielen zu den Beitragserhebungen für den Endausbau und die Ausgleichsfläche für die Weiherwiese. Auch bedankt sich die Vorsitzende im Namen der Ortsgemeinde bei Frau Brunhilde Herr für die Spende einer Rolle mit Wasserfass. Nächste Ratssitzung wird für 10.09.2019, 19 Uhr geplant.